Gencode für einen reinerbig dominat black:
E-/egal welcher B-Locus/KBKB/egal welcher D-Locus/egal welcher A-Locus/mm

 

Gin ist am K-Locus reinerbig (via Gentest) für dominat black. Sie besitzt zwei dominate Allele für die Einfarbigkeit bei brauner Pigmentierung.


Gins Gencode: E-/bb/KBKB/Dd/awaw/mm

Offizielle Bezeichnung: braun-weiß oder brown-white/chocolate-white

Gencode für einen mischerbig dominat black:
E-/egal welcher B-Locus/KBKbr oder KBKy/egal welcher D-Locus/egal welcher A-Locus/mm

 

Sirius ist am K-Locus mischerbig (via Abstammung). Er besitzt ein dominates Allel für die Einfarbigkeit bei schwarzer Pigmentierung.


Sirius Gencode: E-/BB/KBky/DD/atat/mm/

Offizielle Bezeichnung: schwarz-weiß oder black-white

   
© 2010 - 2017 Dana Vogt